107. Wehrversammlung der Feuerwehr Obergrossau

Am Samstag den 9. März fand die Wehrversammlung der FF Obergrossau im Gasthaus Schuster im Arnwiesen statt! Neben den ausführlichen Berichten von HBI Michael Papadi und den einzelnen Beauftragten konnte PFM Robert Schönherr im Zuge der Angelobung offiziell in den Aktivstand wechseln.

Neben 49 Einsätzen (davon 21 Sirenenalarme) und 518 Tätigkeiten wurden im Berichtsjahr 2018 insgesamt 8.872 Stunden freiwillig geleistet! Im Mittelpunkt der Wehrversammlung stand die Ersatzwahl des Kommandant-Stellvertreters. BM Fall Marco wurde dabei mit 100%-iger Zustimmung zum neuen OBI der FF Obergrossau gewählt und bedankte sich in seinen Grußworten bei allen für das große Vertrauen!

Weiters befördert wurden:
– LM Tschernitschenko Gerald zum Brandmeister
– FM Hamm Christoph zum Löschmeister

Nach den Ansprachen der politischen Vertreter der Gemeinde angeführt von BGM Emanuel Pfeifer , DI Mario Keusch vom Roten Kreuz Gleisdorf, Abteilungsinspektor Karl Wendler von der Polizei Markt Hartmannsdorf sowie unseren ABI Thomas Brandl und Landesfeuerwehrrat Johann Preihs konnte HBI Papadi Michael die 107. Wehrversammlung um 20.10 Uhr offiziell schließen!

 

dav

 

Add Comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *

zwei × fünf =