Menschenrettung in Gnies

Datum: 18. März 2017 
Alarmzeit: 17:05 Uhr 
Alarmierungsart: SMS Alarmierung 
Dauer: 40 Minuten 
Art: Menschenrettung  
Einsatzort: Gnies – Nagl 
Einsatzleiter: FF Gnies 
Mannschaftsstärke: 17 
Fahrzeuge: LFA-B , MTF-A  
Weitere Kräfte: FF Gnies , Polizei , Rotes Kreuz  


Einsatzbericht:

Am späten Nachmittag des 18. März wurden wir zu einer Menschenrettung in Gnies – Nagl alarmiert. Die Verletzte Person konnte bei unserer Ankunft bereits befreit und der Rettung übergeben werden. Es waren keine weiteren Tätigkeiten von der Feuerwehr erforderlich sodass wir kurze Zeit später wieder ins Feuerwehrhaus einrücken.

Ein “Gefällt mir” gilt dem geleisteten Einsatz der FF Obergrossau!