T03- Verkehrsunfall

Datum: 15. April 2018 
Alarmzeit: 6:54 Uhr 
Alarmierungsart: Sirenenalarm, SMS Alarmierung 
Dauer: 1 Stunde 36 Minuten 
Art: Verkehrsunfall  
Einsatzort: A2 Begleitstrasse 
Einsatzleiter: FF Untergrossau 
Mannschaftsstärke: 10 
Fahrzeuge: HLF1 , MTF-A  
Weitere Kräfte: Asfinag , FF Sinabelkirchen , FF Untergroßau , Polizei , Rotes Kreuz  


Einsatzbericht:

Um 06:54 Uhr wurden wir zu einem Verkehrsunfall auf die A2 Südautobahn gerufen. Auf der Anfahrt stellte sich heraus, dass der Verkehrsunfall nicht auf der Autobahn, sondern auf der Schotterbegleitstraße vor der Abfahrt Sinabelkirchen war. Das Fahrzeug ist von der A2 abgekommen und auf der Begleitstraße am Dach zu liegen gekommen. Unser Kamerad Adi Cormanios leistete hier für die Polizei und für die Rettung aus gegebenen Anlass ausgezeichnete Übersetzungsarbeit!
Unsere Tätigkeiten waren Absichern der Unfallstelle, Betreuen der leicht verletzten Person, Aufbau eines Brandschutzes sowie mithilfe bei der PKW Bergung und des Reinigens der Fahrbahn!

Ein gefällt Mir gilt den Leistungen der #Freiwilligen #Feuerwehr#Obergrossau