T10 – Verkehrsunfall mit vermutlich eingeklemmter Person

Datum: 10. April 2018 
Alarmzeit: 6:37 Uhr 
Alarmierungsart: Sirenenalarm, SMS Alarmierung 
Dauer: 1 Stunde 8 Minuten 
Art: Verkehrsunfall  
Einsatzort: A2 Fahrtrichtung Wien 
Einsatzleiter: FF Untergrossau 
Mannschaftsstärke:
Fahrzeuge: HLF1 , MTF-A  
Weitere Kräfte: FF Sinabelkirchen , FF Untergroßau , Polizei , Rotes Kreuz  


Einsatzbericht:

Heute wurde die Feuerwehr Obergrossau zu einem Verkehrsunfall mit einer vermutlich eingeklemmten Person auf die A2-Südautobahn Alarmiert.
Aus ungeklärter Ursache hat der Lenker die Kontrolle über sein Fahrzeug verloren, geriet ins Schleudern und kam anschließend von der Autobahn ab und landete im Acker!

Die aufgaben waren Absicherung der Unfallstelle.

Danke für die BILDER an die Freiwillige Feuerwehr Untergrossau