Verkehrsunfall A2

Datum: 12. Februar 2017 
Alarmzeit: 2:22 Uhr 
Alarmierungsart: SMS Alarmierung 
Dauer: 53 Minuten 
Art: Verkehrsunfall  
Einsatzort: A2 Fahrtrichtung Graz 
Einsatzleiter: FF Sinabelkirchen 
Mannschaftsstärke:
Fahrzeuge: LFA-B , MTF-A  
Weitere Kräfte: Abschleppunternehmen , Asfinag , FF Sinabelkirchen , FF Untergroßau , Polizei , Rotes Kreuz  


Einsatzbericht:

Einsatzort: A2 Südautobahn in Fahrtrichtung Klagenfurt zw. Hochenegg und Sinabelkirchen – Ein PKW ist aus bisher ungeklärter Ursache ins Schleudern geraten und hat sich dabei überschlagen und ist am Dach liegengeblieben. Es wurde dabei niemand schwer verletzt. Die Autobahn war während der Bergungsarbeiten kurze Zeit gesperrt. Bevor wir uns auf dem Heimweg machten mussten wir noch einer Person, die beim Unfall Ersthelfer war, Starthilfe geben.

Tätigkeiten: Absichern der Unfallstelle, PKW wieder auf die Räder stellen sowie stromlos machen, Fahrbahn säubern