KHD Übung des Bereichsfeuerwehrverbandes Weiz

Am 19.Oktober 2019 fand die KHD (Katastrophenhilfsdienst) Übung des BFV Weiz im Raum Passail statt. Als Mitglied des 2. Technischen Zug waren wir mit unserem HLF und 5 Mann zur Übung eingeteilt!
Übungsannahme war ein massives Hochwasser im Norden unseres Bezirkes, die Raab führt Hochwasser.
Unsere Aufgabe war es gemeinsam mit den anderen Feuerwehren des 2. Technischen Zuges (Pischelsdorf, Neudorf Großpesendorf, Sinabelkirchen und Pöllau b. Gleisdorf) Ölsperren an der Raab zu errichten da 2 Fässer Hydrauliköl durch das Hochwasser in die Raab geschwemmt wurden. Wir errichteten mehrere Ölsperren mit den uns zur Verfügung stehenden Mitteln.
Nach der feststellen des Übungserfolges durch LBD Reinhard Leichtfried und LFR Johann Preihs ging es zu Übungsnachbesprechung und zur Versorgung der Einsatzkräfte ins Rüsthaus Passail!

Hier der Link zum Bericht und den Fotos vom Bereichsfeuerwehrverband Weiz:

https://www.facebook.com/bfvwz/posts/2403141883277996?__tn__=K-R

Add Comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *

17 − fünf =