Technische Übung

Technische Übung

Heute wurden die Feuerwehr Obergrossau, Untergrossau und Sinabelkirchen zu einer Technischen Übung bei der Feuerwehr Hochenegg eingeladen. Ziel dieser Übung war das richtige Absichern auf der Autobahn, sichern der Unfallfahrzeuge und das retten von Personen aus Fahrzeugen (PKW und LKW). Durch einen neuen Alarmplan werden diese 4 Wehren bei Unfällen auf der A2 in Fahrtrichtung Ilz BEZIRKSÜBERGREIFEND

weiterlesen

T03-Verkehrsunfall

T03-Verkehrsunfall

T03-Verkehrsunfall – A2 Fahrtrichtung Wien kurz nach der Auffahrt Sinabelkirchen Heute am frühen Abend wurden die Feuerwehren Obergrossau , Untergrossau und Sinabelkirchen zu einem Unfall auf der A2 alarmiert. Ein PKW überschlug sich aus unbekannter Ursache und blieb am Dach liegen. Eine Person wurde unbestimmten grades verletzt. Unsere Aufgabe war Absicherung der A2 und das

weiterlesen

Funkübung der Feuerwehr-Jugend

Funkübung der Feuerwehr-Jugend

Am 24.02.2019 fand in Egelsdorf eine Funkübung der Feuerwehr-Jugend des Abschnitt 05-Sinabelkirchen statt. Die Feuerwehr Obergrossau war mit 6 Jugendlichen von insgesamt rund 60 mit dabei. Die Aufgaben war Hausnummern laut Ortsplan zu suchen und Wasserbezugsstellen bzw. Gefahrenquellen am Grundstück zu erkennen. Unsere Jugend war mit viel Spaß dabei und lernte dadurch auch den richtigen

weiterlesen

BM Marco FALL – Kommandanten Prüfung bestanden!

BM Marco FALL – Kommandanten Prüfung bestanden!

Herzliche Gratulation unserem Kameraden BM Marco FALL zur bestandenen Kommandantenprüfung in der Feuerwehrschule Lebring. Neben einem 4-tägigen Lehrgang im Jänner, einer umfangreich ausgearbeiteten Hausaufgabe im Rahmen eines Objektalarmplanes folgte am 19. Februar die schriftliche sowie mündliche Prüfung! Die Kommandantenprüfung stellt die höchste Ausbildungsstufe im Feuerwehrwesen dar. Herzliche Gratulation zur erfolgreich abgelegten Prüfung.      

weiterlesen

Atemschutz Heißausbildung in Lebring

Atemschutz Heißausbildung in Lebring

Am 26. Mai fuhren 4 Kameraden unserer Feuerwehr in die Feuerwehr- und Zivilschutzschule nach Lebring und absolvierten die Atemschutz Heißausbildung! In diesem speziellen „Containerdorf“ werden reale Bedingungen simuliert und Temperaturen von mehreren 100 °C erreicht. Nach einer kurzen theoretischen Einführungsphase ging es gleich ans Werk. Eine tolle Ausbildung, die jeden Atemschutztrupp aus der Reserve lockt.

weiterlesen

Sommerfest mit Oldtimersegnung

Sommerfest mit Oldtimersegnung

Am 3. Juni 2018 feierten wir unseren traditionellen Frühschoppen mit Oldtimertreffen und Oldtimersegnung am Festplatz vor unserem Feuerwehrhaus. Nach der Begrüßung der Feuerwehren und der Ehrengäste durch unseren Kommandanten HBI Ing. Michael Papadi wurde das Verdienstzeichen des LFV 2. Stufe an HLM d.F. Manfred Bohusch verliehen. Nach Ansprache von Bürgermeister Emanuel Pfeifer, Lesung von Vbgm.

weiterlesen

B13 – Wirtschaftsgebäudebrand

B13 – Wirtschaftsgebäudebrand

Am 09. Mai wurde die Freiwillige Feuerwehr Obergrossau mittels Sirene und SMS zu einem Wirtschaftsgebäudebrand nach Gnies / Unterrettenbach alarmiert. Bei diesem Brand wurde Abschnittsalarm ausgelöst das bedeutet das die Feuerwehren Markt Hartmannsdorf, Pöllau bei Gleisdorf, Egelsdorf, Untergrossau, Obergrossau Gnies und Sinabelkirchen alarmiert werden. Zur Verstärkung wurde auch die FF Hochenegg und das ASF Weiz

weiterlesen

S03 Übung mit Rotem Kreuz Gleisdorf

S03 Übung mit Rotem Kreuz Gleisdorf

+++S03 Technische Übung +++ Technische Übung mit dem Roten Kreuz Gleisdorf und der FF Untergrossau Am Samstag, 5. Mai hielten wir eine gemeinsame groß angelegte Technische Übung mit dem Roten Kreuz Gleisdorf und der Freiwillige Feuerwehr Untergrossau bei uns in Obergrossau ab. Übungsannahme war ein Verkehrsunfall mit mehreren eingeklemmten Personen. Wir waren mit 21 Mann

weiterlesen

HLF Schulung der Feuerwehrjugend Obergrossau

HLF Schulung der Feuerwehrjugend Obergrossau

Feuerwehrjugend Am 19.01.18 wurden von unseren Jugend-beauftragten Dieter Kaufmann, Philipp Bertsch und Atemschutz-beauftragten Marco Fall eine kleine Schulung mit unserer Feuerwehrjugend über unser HLF1 durchgeführt. Es wurde das Fahrzeug und die Geräte erklärt und es konnte alles ausprobiert werden. Die Jugend konnte in diesem Zuge auch mal in die Rolle eines Atemschutz Geräteträgers schlüpfen. Ein Gefällt mir gilt der Jugend

weiterlesen