Übung in der ÖL-Pumpstation in Unterrettenbach

Am Donnerstag den 21, Juni fand eine Übung an der Ölpumpstation statt.
Die Übungsannahme war ein Brand in dieser Station mit vermissten Personen, die durch den Atemschutztrupp gesucht und gerettet werden müssen und es ereignete sich ein Verkehrsunfall bei dem 2 eingeklemmte Personen waren.

Die Aufgaben der Freiwilligen Feuerwehr Obergrossau waren in Zusammenarbeit mit der Freiwillige Feuerwehr Untergrossau eine mehrere hundert Meter Leitung von unserer Pumpe TSA-750 bis zur Station zu legen. Die Feuerwehr Obergrossau beteiligte sich an der Übung mit MTF, HLF1 und TSA 750.

Add Comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *

18 − siebzehn =